2014

Landeskurzbahnmeisterschaften in Hannover

Kategorie: MTV 2018 News
Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Christian
Zugriffe: 96

Landeskurzbahnmeisterschaften Hannover

Ludwig Theodor Kaftan (2002) holt bei den Landesmeisterschaften der Kurzbahn in einem spannenden Rennen auf der ungeliebten Außenbahn - mit leichtem Gegenstrom - Bronze über 100m Brust. Mit einer Zeit von 1:08,24 toppte er seine eigene Kreisbestzeit ein weiteres Mal. In seinen weiteren vier Starts kam er in einem starken Teilnehmerfeld zweimal in der Jahrgangswertung auf den vierten Platz über 200m Brust (2:32,92) sowie 50m Rücken (29,74), einmal auf den sechsten Platz über 50m Brust (0:31,45) und einmal auf den 7. Platz über 100m Rücken (1:04,89).

 

Auch Hans Mathis Sommer (2004) musste sich einem starken Jahrgangsteam stellen. Er konnte sich fünfmal unter den Top-Ten seines Jahrgangs platzieren und wurde jeweils Fünfter über 100m Brust (1:14,17) und 50m Schmetterling (0:28,73), Siebter über 100m Schmetterling (1:06,77), Achter über 50m Brust (0:34,37) sowie Neunter über 100m Lagen (1:08,90).

 

Als einzige Schwimmerin des Landkreises hatte sich Lena Marie Sommer (2000) über ihre Spezialdisziplin 50m Brust für den Wettkampf qualifiziert.